Ausbildung bei Brückner Maschinenbau

Schulabschluss – und dann? Eine Ausbildung bei Brückner Maschinenbau kann dir viele Wege eröffnen. Bei uns als Weltmarktführer für Folienstreckanlagen gibt es viel zu tun und viel zu lernen. Wir entwickeln, konstruieren und bauen innovative Hightechanlagen für Kunden auf der ganzen Welt. Und du kannst mit anpacken. Denn wir wollen, dass du so gut wirst, dass wir dich am Ende deiner Ausbildung gern bei uns behalten!

Bewerbungsschluss ist jeweils der 30. September für einen Ausbildungsbeginn im Folgejahr.
 

Was dich bei uns erwartet

  • Bei uns erhältst du eine spannende Ausbildung mit viel Abwechslung.
  • Kaffee kochen und den Kopierer bedienen, können wir allein. Dich brauchen wir für richtige Aufgaben!
  • Wenn du verantwortungsbewusst und selbständig bist, kannst du dich bei uns bestens einbringen.
  • Wir sind ein eigentümergeführtes Unternehmen und profitieren von einer starken Gruppe im Rücken. Das ist gut für unsere Zukunft – und für deine!
  • Du hast auch nach deiner Ausbildung eine Menge Möglichkeiten, dich bei uns weiterzuentwickeln.
  • Du wirst Teil eines starken Teams. Wir pflegen einen offenen, freundlichen Umgang miteinander.
  • Wir haben einen großzügigen Campus mit einer eigenen Kantine.
  • Außerdem bieten wir dir gute Verdienstmöglichkeiten und attraktive Sozialleistungen.

Ausbildungsberufe

Wir bilden in folgenden Berufen aus:

Unsere Geschäfte sind international. Wir verkaufen unsere Maschinen weltweit und müssen viele Teile dafür im In- und Ausland einkaufen. Das erfordert den Umgang mit außenhandelsspezifischen Zahlungsbedingungen und eine Menge Verantwortung und Organisationstalent. Im Gegenzug gibt es ein spannendes und abwechslungsreiches Berufsfeld mit vielen Weiterbildungschancen. Bestandteile der Ausbildung sind:

  • Das Erstellen von Kalkulationen zum Preisvergleich
  • Das Beschaffen, Verpacken und Versenden von Waren
  • Die Beschaffung von Lieferdokumenten

Dein Computer und du – ihr sprecht dieselbe Sprache? Hard- oder Softwareprobleme sind für dich spannende Herausforderungen? Dann bist du der oder die geborene Fachinformatikerin bzw. Fachinformatiker (Schwerpunkt Systemintegration). Unsere Hightechanlagen laufen mit komplexen Programmen, sind individuell konfiguriert und sollen zugleich einfach zu bedienen sein. Bestandteile der Ausbildung sind:

  • Weltweite Benutzerberatung bei Hard- und Softwareproblemen
  • Die Realisierung komplexer IT-Lösungen

Technisches Produktdesign verbindet Technik mit Kreativität. Du brauchst natürlich räumliches Vorstellungsvermögen und Offenheit für neue Ideen und Entwicklungen. Technische Produktdesignerinnen und -designer unterstützen unsere Ingenieurinnen und Ingenieure in der Konstruktion bei der Entwicklung von Anlagen- und Maschinenbauteilen. Bestandteile der Ausbildung sind:

  • Die Dokumentation von virtuellen Produkten mit 2D-/3D-CAD-Systemen
  • Die fachliche Berechnung und Beurteilung von Werkstoffen
  • Die Präsentation und Visualisierung von Arbeitsergebnissen
     

Unsere kaufmännischen Abteilungen (Materialwirtschaft, Rechnungswesen, Controlling, Export, Logistik, Vertrieb und Personalwesen) sind zahlreich – und ebenso die Möglichkeiten einer Industriekauffrau bzw. eines Industriekaufmanns, bei uns zu arbeiten. Die Arbeit auf internationalem Terrain gehört selbstverständlich dazu. Bestandteile der Ausbildung sind:

  • Auftragsanbahnung und Auftragserstellung
  • Wareneingang und Versand
  • Rechnungsprüfung
  • Organisation, Planung und Durchführung von Projekten
     

Richtig bewerben

Damit wir gut zueinanderpassen, solltest du diese Voraussetzungen erfüllen:

  • Guter Schulabschluss (mind. mittlere Reife)
  • Genauigkeit und Kreativität
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Kontaktfreude und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil 

Für eine erfolgreiche Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Ein aussagekräftiges Anschreiben mit deiner Motivation und deinem gewählten Ausbildungsberuf
  • Deinen tabellarischen Lebenslauf
  • Deine letzten drei Zeugnisse
  • Evtl. Bescheinigungen über Zusatzqualifikationen und Praktika

Mehr Informationen?

Wenn Sie mehr wissen wollen, können Sie sich hier unsere Broschüre herunterladen.
Download

Kontakt

Für Fragen und Antworten stehen wir jederzeit gern zur Verfügung:
Christine Komar

Im Kleinen erdacht – im Großen erbaut.

Brückner Maschinenbau als Arbeitgeber

YES, WE CARE

Wir tragen Verantwortung

Offene Stellen

Unsere aktuellen Ausschreibungen